Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


Der Award wurde in den Kategorien „Achterbahnneuheit“, Parkneuheit“ und „Kirmesneuheit“ verliehen.

Im Rahmen der diesjährigen FKF-Convention im Europa-Park Resort wurden am Sonntag, 3. März 2024, die Gewinner bekannt gegeben. Seit 2003 wird der FKF-Award durch den Freundeskreis Kirmes und Freizeitparks e. V. (FKF) verliehen und zeichnet besondere europäische Neuheiten des Vorjahres von Freizeitparks und Schaustellern aus.



Der FKF ehrt in der Kategorie Achterbahn Toutatis im französischen Parc Asterix mit einem FKF-Award. Die über 1000 Meter lange, 51 Meter hohe und 107 km/h schnelle Achterbahn mit vier Katapultstarts des Liechtensteiner Achterbahnherstellers Intamin Amusement Rides weist ein actiongeladenes und temporeiches Layout auf. Zusammen mit dem neu errichteten Bereich „Festival Toutatis“ beeindruckt Frankreichs höchste und schnellste Achterbahn die Mitglieder des Vereins.



Über den zweiten FKF-Award, verliehen in der Kategorie Parkneuheit, darf sich der Movie Park Germany mit Movie Park‘s Hollywood Christmas freuen. In der erstmals durchgeführten Wintersaison präsentierte sich der Freizeitpark in Bottrop in einem amerikanisch-weihnachtlichen Gewand. Mehrere neue Shows, unter anderem eine Drohnen-Show, und über 500.000 Lichter ließen keine Winterwünsche der Gäste offen. Das Event wird in diesem Jahr fortgeführt.



Auch eine Schaustellerfamilie darf sich über einen FKF-Award freuen: In der Kategorie Kirmes überzeugte der Schausteller Harry P. E. Bruch mit dem Fahrgeschäft Excalibur. Seit 2023 reist der Schausteller mit der Attraktion des Typs XXL des niederländischen Herstellers KMG über die Festplätze. 20 Personen können mit der rundum thematisierten Riesenschaukel auf bis zu 47 Metern durch die Lüfte fliegen – ein Highlight für jedes Volksfest.



Jedes Jahr werden die auszeichnungswürdigen Attraktionen von den über 1.700 Vereinsmitgliedern aus neun Ländern selbst vorgeschlagen. Die anschließende Abstimmung findet über das vereinsinterne und selbstentwickelte Abstimmungssystem statt, welches die individuellen Erfahrungen der Abstimmenden berücksichtigt. Der Award wird symbolisiert durch einen Glasquader mit einem dreidimensionalen laser-gravierten Riesenrad.



Der Freundeskreis Kirmes und Freizeitparks e. V. gratuliert allen Gewinnern herzlich. Es ist geplant, die FKF-Awards im Laufe des Jahres persönlich an die jeweiligen Preisträger zu übergeben. Dabei wird der Verdienst mit einem Grußwort des Vorstandes und einer zusätzlichen Preistafel neben dem Glasquader gewürdigt.








Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


test