Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook



Folgen Sie uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/kirmesmagazinde  
 
Von Freitag, 13. Oktober 2023 bis Montag, 23. Oktober 2023, findet wieder die beliebte Freiburger Herbstmess‘ statt.

(km) Diesen Herbst wieder mit der „Friburger Wiesn“ im Ganter Feschdzelt Bunte Lichter, der Duft von gebrannten Mandeln, große und kleine Besucher und natürlich ganz viel Spaß – das ist die Freiburger Mess‘.


 
Nach mittlerweile 45 Ausgaben ist sie als eine der beliebtesten Großveranstaltungen aus dem Freiburger Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken. Die Freiburger Herbstmess‘ und damit die 46. Freiburger Mess‘ findet in diesem Jahr vom 13. Oktober 2023 bis 23. Oktober 2023 statt, mit zirka 105 Schaustellern und Marktkaufleuten, die sich diesen Herbst mit ihren Fahrgeschäften, individuellen Waren, neuen Attraktionen und beliebten Klassikern präsentieren. Der Eintritt zur Freiburger Herbstmess‘ ist frei.



Victoria Vehse, FWTM-Abteilungsleitung Messe und Märkte sagte: „Auf der Freiburger Herbstmess‘ werden zirka 105 Schausteller und Marktkaufleute ihre Fahrgeschäfte und Waren präsentieren, und das bereits zum 46. Mal. Mit Veranstaltungen wie der Freiburger Mess‘ möchten wir das Schaustellergewerbe unterstützen und freuen uns, dass wir in diesem Herbst, gerade im Hinblick auf die Kostensteigerungen in vielen Bereichen sowie den Arbeitskräftemangel, eine so spannende Mischung aus Fahrgeschäften, Warenständen, Spielmöglichkeiten und Attraktionen vor Ort haben. Wir sind bereit für die großen und kleinen Besucherinnen und Besucher!“



Karl-Lorenz Faller, 1. Vorsitzender des Landesverbands der Schausteller und Marktkaufleute e. V., Bezirksstelle Freiburg und Damian Traber, Vorsitzender des Schaustellerverband Freiburg e.V.: „Die allgemeine Situation des Reisegewerbes ist verhalten, da wir eine gewisse Zurückhaltung der Besucher überall feststellen, was aber der aktuellen Unsicherheit in der gesamten Bevölkerung geschuldet ist. Ganz erheblicher Druck lastet auf unserem Reisegewerbe, auch durch die Kostensteigerungen in jedem Bereich. Die Besucherzahlen allein sind ja kein Indikator für steigende Umsätze. Ein ganz besonderes Problem unseres Gewerbes ist der akute Arbeitskräftemangel, uursächlich gründend auf der immensen Bürokratisierung auch im Reisegewerbe. Die Freiburger Mess‘ ist nach wie vor ein Besuchermagnet und trägt ganz massiv zur Tourismuswerbung für die Stadt Freiburg bei.“



21 Warenstände mit individueller Kleidung, Schmuck, Gewürzen und Haushaltswaren, 37 gastronomische Angebote – vom traditionellen Imbiss mit Gegrilltem und Gebratenem über Pizza, bis zu Frozen Gin und Frozen Rosé, Zuckerwatte, Bonbons, Lebkuchenherzen und gebrannten Mandeln – 22 lustige Spielstände und 23 aufregende Fahrgeschäfte: Das alles erwartet die Besucher der Freiburger Herbstmess‘.



Los geht es am Freitag, 13. Oktober 2023 um 17:00 Uhr, mit einer halben Stunde Freifahrten. Die traditionelle Eröffnung mit Fassanstich findet ebenfalls am Freitag, 13. Oktober 2023, mit Oberbürgermeister Martin Horn um 19:00 Uhr vor dem Riesenrad statt. Am Eröffnungsabend erwartet die Besucher außerdem wieder ein bunter Himmel über dem Messegelände: Das Eröffnungsfeuerwerk findet gegen 22:30 Uhr statt. Highlights bei den Fahrgeschäften sind in diesem Herbst unter anderem das Fahrgeschäft XXL-Schaukel, die Laufgeschäfte Aprés-Ski Party und Remmi-Demmi, die schnellen Attraktionen Bayern-Wippe und Devil-Rock oder auch der beliebte Klassiker Break Dance No. 1. Neu mit dabei sind die Geisterbahn Haunted Castle, das Kinderfahrgeschäft Twister sowie das Rundfahrgeschäft Soundmachine.



Ein weiteres Highlight der diesjährigen Herbstmess‘ ist die „Friburger Wiesn im Ganter-Feschdzelt, veranstaltet von MB-Eventgastronomie, mit regionalen DJ’s und Bands, die bereits zum zweiten Mal im Rahmen der Herbstmess‘ stattfindet. Los geht es am Freitag, 13. Oktober 2023, mit der Oktoberfest Gaudi mit Thommy DJ & Entertainer vom Hotel Sonnenhof in Kleinaspach sowie DSDS-Halbfinalistin Aileen Sager. Am Samstag, 14. Oktober 2023, können die Besucher eine Oktoberfest- Gaudi mit den „Wilden Engeln“ und DJ B-Sito feiern, gefolgt von Sonntag, 15. Oktober 2023, mit Baden FM-DJ Matze und dem Motto „Baden FM Frühshoppen XXL“. Am Donnerstag, 19. Oktober 2023, findet im Festzelt das Schwarzwald Pride Queer Oktoberfest mit DJ B-Sito und DSDS-Halbfinalistin Aileen Sager statt.



Weiter geht es am Freitag, 20. Oktober 2023, mit der Oktoberfest-Gaudi mit Robin Henderson. Am Samstag, 21. Oktober 2023, finden als weitere Highlights im Festzelt die erste Mallorca-Wiesn sowie die SC Freiburg-Fan-Party statt. Tickets für die jeweiligen Veranstaltungen sind online auf www.diginights.com/event/2023-10-13-friburger-wiesn-im-ganter-feschdzelt-uff-de-herbstmess-messe-freiburg  erhältlich.



AAuch die beliebten Aktionstage sind aus dem Programm der Freiburger Mess‘ nicht mehr wegzudenken: Am Dienstag, 17. Oktober 2023, ist Kinder- und Familientag, bei dem alle Fahr- und Belustigungsgeschäfte die Fahrten zum halben Preis anbieten. Am Mittwoch, 18. Oktober 2023, ist Studierendentag. An diesem Tag kommen alle Besitzer eines gültigen Studierendenausweises durch viele Sonderangebote auf ihre Kosten. Der Schnäppchen- und Aktionstag findet am Donnerstag, 19. Oktober 2023, statt und bietet den ganzen Tag über verschiedene Angebote und Attraktionen, bei denen Aktionslose verteilt werden.



Am Freitag, 20. Oktober 2023, findet ebenfalls wieder der Oma-Opa-Enkel-Tag statt. Auf die ersten 100 Enkel, die mit ihren Großeltern ans Riesenrad kommen, wartet eine Überraschungstüte mit Freifahrten.



Am Sonntag, 15. Oktober 2023, findet um 10:00 Uhr außerdem ein exklusives Frühstück im Riesenrad statt. Es gibt insgesamt nur 100 Plätze, die im Rahmen eines Gewinnspiels über baden.fm verlost werden. Die Teilnahme ist über das ganztägige Programm auf baden.fm möglich. Das große Abschlussfeuerwerk wird am Montag, 23. Oktober, gegen 22:30 Uhr den Himmel über dem Messegelände erleuchten.



Geöffnet hat die Freiburger Herbstmess‘ am ersten Veranstaltungstag, Freitag, 13. Oktober 2023, von 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr, Montag, Mittwoch und Donnerstag von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Dienstag, Freitag und Samstag von 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr sowie sonntags von 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Am letzten Veranstaltungstag, Montag, 23. Oktober 2023, hat die Herbstmess‘ noch einmal von 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr geöffnet.









Folgen Sie uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/kirmesmagazinde  

Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


test