Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


Jubiläumsausgabe mit abwechslungsreichem Programm, Volksfestleckereien, Fahr- und Spielvergnügen im Grünen – bei kostenlosem Eintritt.

Von Freitag, 24. Mai 2024 bis Sonntag, 9. Juni 2024 bietet die Steglitzer Woche im Festpark am Teltowkanal den Besuchern wieder Spaß und Action zwischen den großen, grünen Bäumen in einer ganz besonderen Atmosphäre! Dazu gibt es eine Menge unterhaltsamer Live-Shows sowie Konzerte zum Mitsingen.



Bereits zum 70. Mal initiieren das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf und der Schaustellerverband Berlin e.V. eine echte Rummelplatz-Atmosphäre! Mit dem traditionellen Fassbieranstich am Freitag, 24. Mai 2024 durch die Bezirksbürgermeisterin Maren Schellenberg gemeinsam mit dem ersten Vorsitzenden des Berliner Schaustellerverbandes, Michael Roden, wird der offizielle Auftakt eingeläutet. Gut zwei Wochen lang können sich alle Besucher bei freiem Eintritt auf 60 aufregende Attraktionen für Groß und Klein sowie mehr als 50 Veranstaltungen im gesamten Bezirk freuen.



Neben dem Gastspiel Berlins erfolgreichster Liveshow „Stars in Concert“, die das Publikum mit einer Kostprobe der Erfolgsshow „Simply the best“ begeistert, können sich die Gäste auch auf die No.1 Rod Stewart Show „Mr. Rod“, auf die „Rudolf Rock und die Schocker“ Allstars mit prominenten Specialguests aus Hamburg, „The Terri Green Projekt“ sowie auf „Spirit of Smokie“ freuen.



Am Sonntag, 9. Juni 2024 wird auch die Jubiläumsausgabe des Festes mit dem 13. Steglitzer Kleinkunstpreis abgerundet. Dabe kann jeder sein Talent, wie Zauberei, Akrobatik, Comedy, Musik und Tanz, der Öffentlichkeit beweisen. Dem Sieger winken dabei sogar 1.000 Euro.



Zum 70. Geburtstag findet nach zehn Jahren Abwesenheit wieder ein Riesenrad den Weg in den Festpark. In 36 Metern Höhe gibt es so für alle Mitfahrer den perfekten Überblick über die Festwoche. Darüber hinaus begeistern die Klassiker „Pacific Rim“, „Magic“, „Melodie Star“ und die „XXL-Krake“, die ihre Fahrgäste wild hin und her wirbeln. Auf fünf Etagen, mit Freefall-Tower, Feuerwehrstange durch drei Etagen und Aussichtsplattform vom Dach begeistert das Funhouse „Fuzzy’s Lachsaloon“ Groß und Klein. Im Autoscooter kann jeder seine besten Fahrmanöver präsentieren und im Glasirrgarten Pharaos Rache muss die Orientierung unter Beweis gestellt werden.



Saltos üben auf den Bungee-Trampolinen, Spritztour auf der Pirateninsel oder mit Dumbos fantastischem Flug ganz hoch hinaus – hier werden Kinderaugen zum Strahlen gebracht! Mit der Orient Reise und der Lustigen Seefahrt können die Kleinen entspannte Runden drehen oder mit den Kiddy Cars erste Fahrversuche tätigen. Mit der Kindertraumwelt und dem Kinderkarussell sind zwei klassische Karussells vertreten.



Und auch verschiedene Geschicklichkeitsspiele sind natürlich wieder mit dabei. Ob Zielgenau die Frösche in die Seerosen zu befördern beim Flying Frog, Treffsicherheit beim Basketball beweisen oder beim Hoppegarten das Pferderennen zu gewinnen – Spaß und Spannung sind garantiert! Auch beim Ball- und Pfeilwerfen, an der Schießhütte oder Entenangeln können tolle Preise gewonnen werden. Das Glück kann an den Greifautomaten, der Losbude oder im Beverly Hills-Casino unter Beweis gestellt werden.



Das kulinarische Angebot ist ebenso vielfältig wie die anderen Attraktionen: ob saftige Burger, verschieden belegte Langos oder knackige Grillspezialitäten – hier wird jeder satt. Auch Fans des süßen Gaumens werden nicht enttäuscht mit Crêpes, Churros, kandierten Früchten und gebrannten Mandeln. Zur Erfrischung gibt es Softeis und Slushies. Außerdem lockt eine Bierbar sowie die Tiki Bowle Bar.



Erneut organisieren das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf und der Schaustellerverband Berlin e. V. je einen Ehrentag für Kinder mit Handicap und Schülerlotsen vor Ort. Dabei werden die Attraktionen an beiden Tagen für zwei Stunden exklusiv und kostenfrei für die Kinder mit Handicap und die Schülerlotsen geöffnet.



Durch das Organisationsteam der Steglitzer Woche wurde ein übersichtliches und ausführliches Programmheft erstellt. Es enthält eine Zusammenstellung aller Veranstaltungen im Rahmen der 70. Berliner Woche sowie das Bühnenprogramm. Kostenlos erhältlich ist es ab dem 13. Mai in bezirklichen Einrichtungen wie Pförtnerlogen der Rathäuser Steglitz, Zehlendorf und Lankwitz, in allen Bürgerämtern, Volkshochschulstandorten und ausgewählten Geschäften. Exklusiv im Heft zu finden sind zahlreiche Gutscheine mit Vergünstigungen auf Volksfestspezialitäten, Fahrgeschäfte und Geschicklichkeitsspiele. Des Weiteren beteiligt sich das Zimmertheater Steglitz, das Schlosspark Theater sowie das Boulevard Berlin mit Rabattaktionen, die im Programmheft zu finden sind.



Öffnungszeiten vom 24. Mai 2024 bis 9. Juni 2024:
• Montag bis Donnerstag von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr
• Freitag und Samstag von 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr
• Sonn- und Feiertage von 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Ort: Festgelände und Bühnen-Pavillon: Parkanlage am Teltowkanal (Bäkestraße)








Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


test