Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook



Folgen Sie uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/kirmesmagazinde  
 
Das 1.170ste Bad Hersfelder Lullusfest findet vom 16. bis 23. Oktober 2023 statt.

(km) Von Montag, 16. Oktober 2023 bis Montag, 23. Oktober 2023, findet in Bad Hersfeld wieder das Lullusfest statt. Zum ältesten Volksfest Deutschlands werden jedes Jahr neben Besuchern aus der gesamten Region auch Volksfestbegeisterte über die Grenzen Deutschlands hinweg erwartet.


 
Neben rasanten High-Tech-Fahrgeschäften liegt ein Schwerpunkt auf familienfreundlichen Attraktionen, die generationsübergreifend - von den Enkeln bis zu den Großeltern - ein gemeinsames Erlebnis möglich machen.



Mit dabei ist in diesem Jahr der 85 Meter hohe Freefall-Tower „Hangover- The Tower“ von Schneider. Das höchste transportable Freifall-Karussell der Welt begeistert mit einer atemberaubenden Sicht auf Bad Hersfeld, mit 360 Grad drehenden Gondeln und einem freien Fall in der Geschwindigkeit von bis zu 90 km/h.



Ein ebenfalls rasantes Fahrgeschäft ist der 42 Meter hohe Propeller „Freak“ von Zinnecker. Mit bis zu 130 Stundenkilometern schwingen die Gondeln freischwebend und überkopf. Einen Klassiker unter den Rundfahrgeschäft stellt der „Break Dance“ von Grünberg-Kaiser dar. Wer es weniger rasant mag, ist in der Berg- & Talbahn „Starlight“ von Beinhorn und in der „Großen Geisterbahn“ von Schütze gut aufgehoben.



Das „Glaswerk“ von Peggy Ulrich garantiert Spaß hinter Glas. Der Glas-Irrgarten verzaubert mit über 100 Spiegeln und Glasscheiben. Wieder mit dabei ist außerdem der Auto-Skooter von Distel. Die kleinen Besucher dürfen sich auf die Familien-Achterbahn „Crazy Jungle“ von Luxem freuen. Sie ermöglicht eine abwechslungsreiche Fahrt durch den Dschungel.



Eine weitere Neuheit stellt das Kinderkarussell „Aladdin“ von Kaiser dar. Die farbenfrohen, mit Märchenmotiven verzierten Gondeln, flitzen in flotter Fahrt im Kreis. Ebenfalls mit dabei ist das in diesem Jahr erbaute Kinder-Laufgeschäft „Spielwiese – Das große Krabbeln“ von Parpalioni.



Weiterhin ist der fliegende Bus „The Flying Airdance“, das Kinderrundfahrgeschäft „Fantasia“ von Bodem sowie die „Traumwelt“ von Berger. Auch das leibliche Wohl kommt natürlich nicht zu kurz. Unter anderem dürfen sich die Besucher auf Grillstände, Vegetarische Spezialitäten, Pizzabrötchen, Kartoffel-Spezialitäten, Knobi-Baguette, Schafskäse, gebrannte Mandeln, Waffeln, Baumstriezel sowie auf diverse Süßwaren- und Getränkestände freuen. Ebenfalls ist der zweistöckige Imbissbetrieb „Gänseliesel“ von Asmuß, der im vergangenen Jahr erstmals zugelassen wurde, wieder mit dabei.



Programm zum Lullusfest:

Sonntag, 15. Oktober 2023
• ab 9:30 Uhr: Lollslauf (Innenstadt)
• 18:00 Uhr: Gottesdienst auf dem Auto-Scooter
• 19:00 Uhr: Fackelzug durch die Innenstadt
• 19:45 Uhr: Feierstunde in der Stiftsruine mit Läuten der Lullusglocke (älteste Glocke Deutschlands)



Montag, 16. Oktober 2023
• 10:00 Uhr: Gottesdienst in der Stadtkirche
• 11:00 Uhr: Läuten der Lullusglocke zum Todestag von Lullus
• 11:45 Uhr: Lollsrede der Bürgermeisterin, Feuergrube
• 12:00 Uhr: Anzünden des Lullusfeuers, Feuergrube
• 12:05 Uhr: Festumzug durch die Innenstadt mit dem Motto „Lullusfest 2023 – wir freuen uns auf…“
• 12:00 Uhr bis 23:00 Uhr: Festtrubel auf dem Marktplatz



Dienstag, 17. Oktober 2023
• 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr: Festtrubel auf dem Marktplatz
• 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr: Luftballonwettfliegen vor dem Bürgerbüro
• 14:00 Uhr, 15:00 Uhr und 16:00 Uhr: Kasperletheater auf dem Rathausplatz



Mittwoch, 18. Oktober 2023
• 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr: Festtrubel auf dem Marktplatz
• 7:00 Uhr bis 18:30 Uhr: Lulluskrammarkt mit rund 130 Markthändlern
• 14:00 Uhr, 15:00 Uhr und 16:00 Uhr: Kasperletheater auf dem Rathausplatz



Donnerstag, 19. Oktober 2023
• 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr: Festtrubel auf dem Marktplatz
• 13:00 Uhr und 14:00 Uhr: Kasperletheater auf dem Rathausplatz
• 15:30 Uhr: Kinderprogramm mit dem „Ferri Trio“, Linggplatz
• 20:00 Uhr: Lollsfestival mit der Toten Hosen- und Ärzte-Coverband „Alex im Westerland“



Freitag, 20. Oktober 2023
• 11:00 Uhr bis 1:00 Uhr: Festtrubel auf dem Marktplatz
• 14:00 Uhr, 15:00 Uhr und 16:00 Uhr: Kasperletheater auf dem Rathausplatz



Samstag, 21. Oktober 2023
• 11:00 Uhr bis 1:00 Uhr: Festtrubel auf dem Marktplatz
• 10:30 Uhr, 11:30 Uhr und 15:00 Uhr: Kasperletheater auf dem Rathausplatz



Sonntag, 22. Oktober 2023
• 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr: Festtrubel auf dem Marktplatz
• 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr: Verkaufsoffener Sonntag
• 14:00 Uhr, 15:00 Uhr und 16:00 Uhr: Kasperletheater auf dem Rathausplatz
• 19:00 Uhr: Ansprache des Feuermeisters und Löschen des Lullusfeuers, Feuergrube
• 21:00 Uhr: Großes Feuerwerk, Stadtkirchturm



Montag, 23. Oktober
• 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr: Festtrubel auf dem Marktplatz (Familientag)
• 20:30 Uhr: Freiverlosung, Linggplatz



Lullusfest-Pin mit Freefalltower
Ebenfalls gibt es in diesem Jahr wieder einen Lolls-Pin. Bereits zum 19. Mal erscheint eine jährliche Neuauflage der beliebten Pins. Passend zur diesjährigen Festplatzbesetzung ziert der Pin neben dem Feuermeister einen Freefalltower. Die Auflage ist auf 1.200 Stück limitiert. Der Preis beträgt 2,50 Euro.

Erhältlich ist der Pin ab sofort in der Tourist-Info, Am Markt 1, beim Lullusfest-Verein in der Oberen Frauenstraße sowie im wortreich, Benno-Schilde-Platz 1.









Folgen Sie uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/kirmesmagazinde  

Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


test