Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook



Folgen Sie uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/kirmesmagazinde  
 
Großartiger Erfolg: 4,3 Millionen Besucher feierten beim 176. Cannstatter Volksfest.

(km) Ein Volksfest wie aus dem Bilderbuch: Das Wetter meist sommerlich, und auf dem Festplatz war täglich zu spüren, dass die Besucher Lust hatten – Lust auf die bunten Fahrgeschäfte, Lust auf die wasentypischen Leckereien und Lust auf die prächtigen Festzelte.


 
Am Sonntag ging das 176. Cannstatter Volksfest mit einer sensationellen Besucherzahl zu Ende: An den 17 Festtagen kamen insgesamt 4,3 Millionen Menschen auf den Wasen, um die einzigartige Stimmung zu genießen.



Sehr zur Freude der Schausteller, Marktkaufleute und Festwirt lockte das Fest am Abschlusswochenende noch einmal zahlreiche Wasen-Fans auf den Festplatz. „Das warme Wetter war einfach perfekt für einen Besuch auf dem Volksfest. Gerade der gestrige Samstag war noch einmal phänomenal. Viele VfB-Fans haben sich auf dem Fest auf das Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg eingestimmt oder nach dem Sieg auf dem Volksfest weitergefeiert,“ freut sich Marcus Christen, Abteilungsleiter für die Feste und den Cannstatter Wasen. Am Samstagabend zeigte sich außerdem: Das Sicherheitskonzept auf dem Volksfest funktioniert. Aufgrund eines verdächtigen Gegenstands evakuierte die Polizei kurzfristig und vorsorglich die Almhütte Royal sowie den umliegenden Bereich. Glücklicherweise entpuppte sich der ominöse Karton als harmlos. Festzelt und Umgebung konnten wieder für die Besucher freigegeben werden.



Generell wurden die neuen Fahrgeschäfte sehr gut angenommen, und auch das neue Albdorf, in dem man gemütlich verweilen sowie regionale Speisen und Getränke genießen konnte, fand viel Zuspruch bei den Gästen. „Das 176. Cannstatter Volksfest war ein großartiger Erfolg. Wir freuen uns besonders darüber, dass sich so viele Familien auf dem Volksfest vergnügt haben. Für zahlreiche Menschen ist das Volksfest ein fester Termin im Kalender. Es hat eine riesengroße Strahlkraft nicht nur in der Region und in Baden-Württemberg, sondern auch weit über die Landesgrenzen hinaus sowie im angrenzenden Ausland. Das zeigen auch die Belegungen in den Hotels,“ sagt Christen.



Letzter Höhepunkt des diesjährigen Volksfestes ist das traditionelle Musikfeuerwerk. Gegen 21:30 Uhr bringen der mehrfache Pyrotechnik-Weltmeister Joachim Berner und sein Team den Himmel über dem Cannstatter Wasen in den schönsten Farben zum Leuchten. Begleitet wird das funkelnde Spektakel von einem Medley aus mitreißenden Songs: „Flowers” (Miley Cyrus), „Run Boy Run” (Woodkid), „Hold my Hand” (Lady Gaga) und „The Final Countdown” (Europe).



Die Festsaison auf dem Cannstatter Wasen ist nun zu Ende. Aber im NeckarPark geht es im Herbst und im Winter mit zahlreichen Konzerten, Shows und Sportveranstaltungen in der Schleyer-Halle und der Porsche-Arena weiter. Von 15. bis 19. November 2023 finden die Stuttgart German Masters statt.



Der Stuttgarter Weihnachtsmarkt in der City sorgt von 29. November 2023 bis einschließlich 23. Dezember 2023 für eine festliche Adventszeit. Im kommenden Jahr geht es dann im April und Mai wieder rund auf dem Wasen: beim 84. Stuttgarter Frühlingsfest von 20. April 2023 bis 12. Mai 2024.



Im Herbst öffnet schließlich das 177. Cannstatter Volksfest von 27. September 2023 bis 13. Oktober 2023 wieder seine Tore.









Folgen Sie uns auf Facebook:
https://www.facebook.com/kirmesmagazinde  

Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


test