Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


Glitzer-Tattoos und Riesenseifenblasen auf der Henrichenburger Dorfkirmes in Castrop-Rauxel.

Im nostalgischen Kettenflieger mit den majestätischen Schwänen über den Kirmesplatz schweben oder gemütlich mit Zuckerwatte in der Hand von Stand zu Stand schlendern: Familien, Teenies und alle anderen Kirmesfans dürfen sich auf die Henrichenburger Dorfkirmes von Freitag, 24. Mai 2024, bis Sonntag, 26. Mai 2024 freuen.



Die etwa 26 Fahrgeschäfte und Verkaufsstände im Stadtteil Henrichenburg im Bereich Gemeindeplatz, Freiheitstraße und Lambertstraße öffnen am Freitag und Samstag jeweils von 14:00 Uhr bis 22.00 Uhr, am Sonntag – gemeinsam mit dem Trödelmarkt auf dem benachbarten ALDI-Parkplatz – bereits von 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr.



Bürgermeister Rajko Kravanja, Stadtmarketing-Geschäftsführer Jens Langensiepen und Stadtmarketing-Eventmanager Steven Wels werden die Kirmes am Freitag, 24. Mai 2024, um 17:00 Uhr mit dem Fassanstich offiziell eröffnen. Ein besonderes Highlight für Kinder dabei: Die traditionellen Lebkuchenherzen werden in diesem Jahr von Eiskönigin Elsa höchstpersönlich verteilt. Am Tag der Eröffnung können sich Kinder außerdem bereits zwischen 14:00 Uhr und 16:30 Uhr über kostenlose Glitzer-Tattoos freuen.



Am nächsten Kirmestag, Samstag, 25. Mai 2024, sorgen zwei Vorführungen mit Riesenseifenblasen von 15:00 Uhr bis zirka 15:45 Uhr und von 17:00 bis gegen 17:45 Uhr – vorbehaltlich Wind und Regen – für leuchtende Kinderaugen. Außerdem sind folgende Attraktionen in diesem Jahr dabei: Der Autoscooter sorgt für Fahrspaß bei Groß und Klein. Zudem können sich die kleinen Kirmesgäste auf den Babyflug, den Crazy Waterwalk und ein Kinderkarussell freuen. Darüber hinaus versprechen Geschicklichkeits- und Glücksspiele wie Entenangeln, Ballondart, Dosenwerfen und Ping Pong Spiel jede Menge Freude.



Selbstverständlich können sich Kirmesbesucher an den beliebten Kirmes-Gourmet-Klassikern erfreuen: An der Thüringer Waldschenke werden Brat- und Currywurst mit Pommes verkauft. Daneben gibt es Spiralkartoffeln, Mandeln, Crêpes, und Süßwaren aller Art.



Ab Mittwoch, 22. Mai 2024 um 8:00 Uhr bis einschließlich Montag, 27. Mai 2024 um 18:00 Uhr sind folgende Sperrungen und Umleitungen für den Auf- und Abbau der Kirmes nötig: Die Freiheitstraße zwischen Bramkampstraße und Bundesstraße B 235 und die Lambertstraße zwischen Freiheitstraße und Hedwig-Kiesekamp-Straße werden für den Durchgangsverkehr gesperrt. Anlieger der Straßen Gevelskamp, Schöttelkamp und Kettlerstraße können, von der Hebewerkstraße (B 235) kommend, über die Straßen Kirchplatz, Lambertstraße, Hedwig-Kiesekamp-Straße, Bramkampstraße und Freiheitstraße beziehungsweise von der Wartburgstraße kommend, über die Freiheitstraße einfahren. Die Parkstreifen entlang der Freiheitstraße und der Lambertstraße im Kirmesbereich werden mit Haltverboten versehen.



Zusätzlich werden für den umgeleiteten Busverkehr absolute Haltverbote in Teilbereichen der Kurze Straße, Lambertstraße, Kirchplatz, Hedwig-Kiesekamp-Straße und Bramkampstraße eingerichtet. Informationen zu den Umleitungen für den Busverkehr gibt es in den Bussen und an den betreffenden Haltestellen. Die Einbahnstraßenregelung im Zu- und Ausfahrtsbereich des ALDI-Parkplatzes, der am Kirmessonntag wegen des Trödelmarktes gesperrt wird, wird aufgehoben.








Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


test