Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


Ab 19:00 Uhr auf der Cranger Kirmes – Parallel dazu gibt‘s viel Live-Musik auf dem Rummelplatz.

(km) Die NRW-Kirmeskönigin dankt ab! Traditionell am letzten Donnerstag einer Cranger Kirmes gibt die amtierende Kirmeskönigin, Repräsentantin aller Volksfeste in Nordrhein-Westfalen, ihr hohes Amt ab.



Wer auf Melina I., die mit „bürgerlichem“ Namen Melina Wilmsen heißt, folgen wird, entscheidet sich am Donnerstagabend ab 19:00 Uhr im Ausschankbetrieb „Zum Ritter“, direkt am Rhein-Herne-Kanal. Begleitet wird die Wahl der neuen NRW-Kirmeskönigin von einem musikalischen Rahmenprogramm.



Musik ist am Donnerstag, 10. August 2023, auch an vielen weiteren Gastronomieständen Trumpf. Ein Heimspiel haben die „Los Gerlachos“, die mit Hits aus den 1960er-Jahren bis heute im „Lehnerts Hof“ an der Hauptstraße abrocken. Und wie immer: umsonst und draußen, live und laut. Beginn: zirka 20:30 Uhr. Ebenfalls Stammgäste auf dem Rummelplatz sind „Se7en Cent“. Am Kult-Stand „Steinmeister“ wollen die Kult-Rocker wieder alle Tische und Schirme zum Wackeln bringen. Beginn: gegen 19.30 Uhr.



Im Familien-Biergarten „Max und Moritz“ singt Anthony Bauer jr. die größten Hits von Elvis Presley, Frank Sinatra, Tom Jones und vielen mehr. Der Auftritt des Finalisten der RTL-Sendung „Das Supertalent“ beginnt gegen 19:30 Uhr. Ganz andere Musik gibt‘s in der Cranger Festhalle. Unter dem Motto „Malle Dir einen“ stehen dort unter anderem Julian Sommer, Isi Glück und Asphalt Anton auf der Bühne. Beginn um 19 Uhr.



Bei allen musikalischen Acts am Donnerstagabend auf dem Rummelplatz ist der Eintritt frei.

Das Foto zeigt die amtierende Kirmeskönigin Melina I. bei einem ihrer letzten Auftritte am vergangenen Samstag beim Cranger Kirmesumzug.



Folgen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/kirmesmagazinde

Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


test