Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


Das Legoland Deutschland startet mit Feriendorf-Neuheit & Konzert-Highlights in die Saison 2024.

Mit der erfolgreichen Eröffnung des einzigartigen Themenbereichs Lego-Mythica im Jahr 2023, bekam das Legoland Deutschland-Resort im bayerischen Günzburg einen neuen Besuchermagneten und ein weiteres Highlight. In diesem Jahr erweitert das Familien-Freizeit-Resort sein Feriendorf um einen Übernachtungsbereich inklusive Restaurant „Hungriger Bär“ mit bayerisch-alpenländischer Küche.



In den 80 Vier-Bett-Zimmern und dem großen Außenbereich gibt es tolle neue Spielplätze und Spielgeräte mit zahlreichen Lego-Figuren zu entdecken. Pünktlich zum Saisonstart am Samstag, 16. März 2024, eröffnet die grüne Oase und ergänzt wunderbar das bisherige Übernachtungsangebot des Feriendorfs aus Burgen, Pirateninsel und Ninjago-Quartier. In den Lego-Studios im Park feiert zum Saisonstart der welterste Lego-Friends 4D-Film „Alien Invasion“ Premiere. Ein Highlight für alle Lego Friends-Fans.



Nachdem sich 2023 im Park das Tor zur mythischen Welt der Lego-Fabelwesen geöffnet hat, ziehen jetzt 200 neue Modelle aus über 270.000 Lego-Steinen in die neue Legoland Waldabenteuer-Lodge ein. Füchse mit leuchtend rotem Fell, Eichhörnchen mit buschig-steinigem Schwanz und jede Menge Vögel mit kantigem Gefieder haben ihre neue Heimat in der bunten Welt des Legoland-Feriendorfs bezogen.



„Mit der Waldabenteuer Lodge haben sich die Designer von Merlin und Lego wieder selbst übertroffen. Wo man hinblickt – im Hotel, im Restaurant und im Außenbereich – mit viel Liebe zum Detail haben sie eine Wald- und Wiesen-Abenteuerwelt geschaffen, in der sich unsere Gäste wohlfühlen und gemeinsam viel Spaß haben werden,“ zeigt sich Legoland-Geschäftsführerin Manuela Stone sichtlich begeistert.



Und sie fügte hinzu: „Die Nachfrage nach Übernachtungen in unseren einzigartigen Lego-Themenwelten steigt stetig. Im vergangenen Jahr konnten wir mit der Eröffnung von Lego-Mythica unsere Gästezahlen im Park deutlich steigern und noch mehr Menschen aus aller Welt für unser Legoland Deutschland-Resort begeistern. Wir freuen uns deshalb sehr, in dieser Saison eine neue wunderbare Übernachtungsmöglichkeit bieten zu können.“



Das Thema Nachhaltigkeit wurde beim Bau der Lodges in den Vordergrund gestellt: Auf den Dächern der Lodges und des Restaurants sind über 1.000 Photovoltaik Module mit 458 kWp (Kilowattpeak) Gesamtleistung installiert. Diese sind rund 1.124 Tischtennisplatten groß und reichen aus, um alle 80 Räume mit Strom und Wärme zu versorgen.



Die Legoland-Saison startet spektakulär mit „Play Unstoppable“, einem dreiwöchigen interaktiven Event mit unterschiedlichen Stationen im gesamten Park. Drei Konzerte mit der deutsch-sprachigen Sängerin Kid Clio am 16. März 2024, der Kinderband Kidz Bop-Kids am 23. März 2024 und dem Schweizer Sänger und Songwriter Luca Hänni am 6. April 2024, werden für großartige Tanzstimmung rund um die Bühne im Miniland sorgen.



„Zum ersten Mal werden wir auch Kids des weltweit gefeierten Labels Kidz Bop auf der Miniland-Bühne präsentieren und Rückkehrer Luca Hänni feiern, der nach 12 Jahren erneut im Legoland auftritt. Musik ist dabei nur ein Teil dieses großartigen Events“, sagt Martin Lubitzsch, Event & Entertainment Director im Legoland.



Und er ergänzte: „Play Unstoppable bringt drei Wochen voller Kreativität und Energie in den Park. Mit einem vielfältigen Angebot von Lego-Bauaktionen bis hin zu Raumfahrt-Training haben wir ein einzigartiges Event für unsere Gäste vorbereitet.“ Im Eingangsbereich gibt es einen Parkour-Kurs und kleine Raumfahrer üben im Lego-X-Treme Bereich beim Space Training. Täglich wird im Rebuild the World an einem gemeinsamen Lego-Kunstwerk gebaut und in den Lego-Studios sind die Aliens los - im neuen „Lego-Friends 4D Movie - Alien Invasion“.



Jeden Monat gibt es dann weitere bunte Events und Highlights. Der Mai 2024 steht ganz im Zeichen von Kai, Lloyd und Nya. Kleine und große Gäste werden selbst zum Ninja-Meister, treffen die beliebten Ninjago Helden in der Lego Ninjago-World und bestreiten herausfordernde Parcours. Und ab Ende Juni 2024 bis Anfang September 2024 präsentiert das Legoland-Eventteam auf der großen Showbühne der Lego-Arena die weltweit einzigartige, interaktive Show zu den Traumwelt-Abenteuern von Lego-Dreamzzz



Zu Pfingsten 2024 eröffnet nur wenige Schritte vom Legoland-Haupteingang entfernt der Peppa Pig- Park Günzburg seine Pforten. Dort können Familien in die Welt des beliebten Schweinchens Peppa eintauchen, in Papa Wutz‘ Achterbahn oder einer der anderen vier Attraktionen mitfahren oder auf einem der sieben Spielplätze nach Herzenslust hüpfen und spielen. Weltweit einzigartig wird die Lego-Duplo-Peppa-Pig-Play Zone sein, die es exklusiv nur in Günzburg gibt.








Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


test