Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


Ein vielseitiges Angebot über drei Wochen für die ganze Familie.

Zum 84. Stuttgarter Frühlingsfest von Samstag, 20. April 2024 bis Sonntag, 12. Mai 2024, wurden 215 Betriebe zugelassen:

96 Schaustellerbetriebe, darunter 33 Fahrgeschäfte:
• 3 Familien-Achterbahnen
• 1 Freifallturm
• 1 Riesenrad
• 1 Wildwasserbahn
• 1 Wilde Maus
• 4 Geisterbahnen
• 4 Autoskooter
• 1 Go-Kartbahn
• zusätzlich 17 allgemeine Fahrgeschäfte



13 Vergnügungsbetriebe für Kinder:
• 11 Kinderfahrgeschäfte
• 1 Kinder-Autoskooter
• 1 Kindereisenbahn



25 Schieß- und Wurfbuden:
• 11 Schießbuden (inklusive 1 Fotoschießbude)
• 14 Wurfbuden



25 Sonstige Geschäfte:
• 4 Lauf- und Schaugeschäfte (inklusive 2 Irrgärten)
• 2 Hau den Lukas
• Tattoo Artist
• 16 Ausspielungsgeschäfte, unter anderem Fadenziehen, Angeln, Greifer, Kegeln, Derby, Nagelei
• 3 Automaten- und Computerspiele



96 Gastronomische Betriebe:
• Festzelt „Göckelesmaier“, Reservierungstelefon (07 11) 6 56 79 33
• Festzelt „Grandls Hofbräu Zelt“, Reservierungstelefon (07 11) 5 50 90 90
• Festzelt „Zum Wasenwirt“, Reservierungstelefon (07 11) 5 59 50 90
• „Almhütte Royal“, Reservierungstelefon (08 00) 7 11 22 22
• „Das Albdorf“
• 12 Imbisse mit Biergarten (darunter 3 „Spezialitäten-Imbisse“)
• 30 Imbissbetriebe mit Wurst-, Fleisch- und Fischspezialitäten, internationale Gerichte, Mais, Reibekuchen, Langos etc.
• 47 Eis- und Süßwarenstände, inkl. Crêpes, Waffeln, Dampfnudeln, Backwaren und Kaffeespezialitäten
• 2 Getränke-Ausschänke



23 Marktkaufleute:
• Krämermarkt
• 17 Marktstände (Textilien, Trachten, Leder- und Haushaltswaren, Schmuck, Gewürze, etc.)



Darüber hinaus:
6 „bewegliche Händler“ (Luftballons etc.)








Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


test