Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


Der Ludwigshafener Weihnachtsmarkt startet am Mittwoch, 8. November 2023.

(km) Markante Hingucker inmitten des stimmungsvollen Ensembles einladender Holzhütten sind nach der erfreulichen Resonanz im Vorjahr erneut die detailreich gestaltete Weihnachtspyramide und das festlich beleuchtete Riesenrad der Firma Göbel.



Mit einer Höhe von zwölf Metern und einem Grundriss von acht Metern im Durchmesser bildet das Bauwerk der Pyramide neben weihnachtlichem Ambiente einen gemütlichen Treff in Almhütten-Atmosphäre. Highlight dieser Weihnachtspyramide ist eine sich drehende und sehr detailverliebte Weihnachtsszenerie mit großen Figuren aus geschnitztem Holz auf gleich drei Ebenen.



Allein schon durch seine beachtliche Höhe von 35 Metern und seiner effektvollen Beleuchtung ist das Riesenrad des renommierten Schaustellerbetriebs Göbel mit seinen 25 Gondeln das unbestrittene Highlight der Angebote auf dem Ludwigshafener Weihnachtsmarkt.



Gleich mehrere attraktive Neuerungen bietet das vielseitige gastronomische Angebot in den Holzhäuschen. Das gastronomische Angebot wurde nochmals erweitert und so dürfen sich die Besucherinnen und Besucher erstmals auf Fischspezialitäten aus Bremerhaven, knusprig-süßen Baumstriezel in verschiedenen Varianten und das bei Festivals und Weihnachtsmärkten gleichermaßen begehrte, herzhafte Handbrot freuen.



Geöffnet hat der Weihnachtsmarkt bis Samstag, 23. Dezember 2023 täglich von 12:00 Uhr bis 21:30 Uhr. Lediglich an den beiden stillen Feiertagen Volkstrauertag (19. November 2023) und Totensonntag (26. November 2023) bleibt der Weihnachtsmarkt geschlossen.

Änderungen vorbehalten








Folgen Sie uns auf Facebook:
zu Facebook


test